Selfmadekanal

Selfmadekanal

Aufzuchtbox für Hühner selber bauen

Schau dir hier mein aktuelles Video mit dem Thema Aufzuchtbox für Hühner selber bauen an. Über eine positive Bewertung auf YouTube würde ich mich freuen.

Hat dir dieses Video gefallen? Dann lass mir doch gerne eine positive Bewertung und ein Abo auf Youtube da.

Wir hatten länger im Internet nach einer Aufzuchtbox für Hühner geschaut, doch die Preise haben uns davon abgehalten eine zu kaufen. Natürlich können sie ihr Geld wert sein, wenn man unbedingt auf digitale Wärmeeinstellung Wert legt.

Und was wäre der Selfmadekanal, wenn wir das dann nicht selber machen würden. Gesagt getan.

Holz hatten wir noch immer liegen und Draht auch.

Die Aufzuchtbox hat nun eine Länge von 1 Meter und ist 0,5 Meter Breit. Für die Außenseiten habe ich Hasendraht genommen der noch bei uns rumlag und für den Boden etwas engmaschigeres Gitter.

Unter der Box ist noch etwas Luft, wo kleine Holzplatten unterkommen um den Kot aufzufangen für eine einfachere Reinigung.

Die Türen sind einmal klappbar und einmal zum schieben. Dies wurde gemacht, da weil die Box zur Aufzucht in der Ecke stehen wird und das wir so besseren Zugriff haben.

Um den Küken dann auch die entsprechende Wärme liefern zu können, haben wir uns von der Firma Eierschachteln.de eine entsprechende Wärmelampe mit Rotlicht Birnen gekauft. Weiter haben wir auch Küken Tränken für die Aufzucht bestellt, welche mit PET Flaschen verwendet werden.

Als Futter werden wir zwar Mastfutter nehmen, aber hier kommt nur BIO Futter zum Einsatz, da dies unsere Fleischproduktion ist.

Wir möchten auch alle nochmal daran erinnern, schaut euch die Lebensmittel im Laden an, auch diese Tiere haben mal gelebt und das Fleisch wächst nun mal nicht in der Kühltheke.

Natürlich wird es wieder viele geben die sagen ich könne die Tiere doch nicht schlachten, aber die Tiere sind in diesem Bereich gerade dafür gedacht um in unserem Fall unser Überleben zu sichern. Man sollte sich auch zu Gemüte führen, das die Tiere, die im Laden gekauft werden unter sehr schlechten Bedingungen leben. Auch werden diese Tiere mit Antibiotika gefüttert, damit diese bei der Aufzucht gesund bleiben. Dieses Antibiotikum gelangt dann in euren Körper und das ist auch ein Grund, warum wir diesem Absagen wollen und diesen Weg eingeschlagen haben.

Ihr habt die Macht auch diesmal zu entscheiden ob ein Video von uns veröffentlicht wird oder nicht. Schaut euch das Video der Aufzuchtbox an und stimmt mit ab. Sind bis zum Schlachtzeitpunkt mehr Daumen oben wird ein Video von der Schlachtung mit ausnehmen und allem was dazugehört veröffentlicht. Sollten hingegen mehr Daumen unten sein, wird dies nicht gezeigt.